Gesundheits- und Krankenpfleger IMC (m/w/d) in München, Bayern gesucht

Minijobs Stellenangebote

Jobtitel

Gesundheits- und Krankenpfleger IMC (m/w/d)

Unternehmen

avanti GmbH NL München Krankenpflege

Stellenbeschreibung

Gesundheits- und Krankenpfleger IMC (m/w/d) Einsatzort:München Art(en) der Anstellung:Minijob, , Vollzeit…

Zur kompletten Jobbeschreibung … *

Erwartetes Gehalt

Standort

München, Bayern

Jobdatum

Wed, 17 Apr 2024 22:38:04 GMT

Hier bewerben! *

* Nach Klick auf die Buttons verlassen sie unsere Seite und gelangen auf das Stellenangebot von Careerjet. Wir erhalten dadurch eine Provision.

Allgemeine Informationen zum Beruf als Gesundheits- und Krankenpfleger IMC (m/w/d):
In der Welt der Medizin zählt jede Sekunde, besonders wenn es um die geht. Ein Berufsfeld, das in dieser hochanspruchsvollen hervorragende Arbeit leistet, ist das der Pflegefachkräfte im Bereich Intermediate Care (IMC). Diese spezialisierten Pflegerinnen und Pfleger sind wahre Multitalente, die sowohl über umfassende fachliche Kompetenzen verfügen als auch ein hohes Maß an Einfühlungsvermögen in stressigen Situationen zeigen.

Intermediate Care bezeichnet die Zwischenstufe der Versorgung der Intensivstation und der regulären Station im . Hier werden Patientinnen und Patienten betreut, die zwar intensiverer Überwachung und Pflege bedürfen als auf einer Normalstation, jedoch nicht im gleichen Maße wie auf einer Intensivstation. Die Rolle der Pflegefachkräfte in diesem Bereich ist daher von entscheidender Bedeutung, denn sie überbrücken einen essenziellen Teil der Patientenversorgung. Sie sorgen nicht nur für die medizinische Überwachung, sondern auch dafür, dass sich die Patienten in einer oft schwierigen Zeit verstanden und geborgen fühlen.

Die Aufgaben von Pflegekräften auf der IMC-Station sind vielfältig. Sie reichen von der Überwachung der Vitalzeichen über die Verwaltung von Medikamenten bis hin zur bei der täglichen Körperpflege und Ernährung. Darüber hinaus sind sie oftmals erste Ansprechpartner für die Patientinnen und Patienten sowie deren Angehörige und spielen eine entscheidende Rolle in der emotionalen Unterstützung und Aufklärung im Krankheitsprozess.

Um in dieser speziellen Disziplin erfolgreich zu sein, es nicht nur einer fundierten Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege, sondern auch einer zusätzlichen Weiterbildung im Bereich der Intermediate Care. Diese zusätzliche versetzt die in die Lage, die spezifischen Bedürfnisse ihrer Patienten zu verstehen und darauf einzugehen, komplexere medizinische Geräte sachgerecht zu bedienen und kritische Zustandsänderungen der Patienten schnell und effektiv zu erkennen.

Die Arbeit in der Intermediate Care ist zweifellos herausfordernd, doch sie bietet auch eine einzigartige Möglichkeit, im Gesundheitswesen einen bedeutenden Unterschied zu machen. Die fachliche Expertise, gepaart mit Empathie und Engagement, macht diese spezialisierten Pflegekräfte zu unverzichtbaren Mitgliedern des Teams in jeder medizinischen Einrichtung. In einer Welt, in der die Medizin immer komplexer wird, ist die spezialisierte Pflege auf der IMC-Station ein leuchtendes Beispiel dafür, wie hochqualifizierte die Qualität der Patientenversorgung kontinuierlich verbessern können.