Eisverkäufer (m/w/d) EM-Spiele München in München, Bayern gesucht

Minijobs Stellenangebote

Jobtitel

Eisverkäufer (m/w/d) EM-Spiele München

Unternehmen

Contime Service

Stellenbeschreibung

:München Art(en) der Anstellung:, Schicht / Nacht / Wochenende, , Wochenende Wir suchen tatkräftige… auf Minijob- (70 Arbeitstage im Jahr) für das Sportereignis des Jahres 2024. Gesucht werden für die Spiele…

Zur kompletten Jobbeschreibung … *

Erwartetes Gehalt

€14 per hour

Standort

München, Bayern

Jobdatum

Wed, 24 Apr 2024 06:13:47 GMT

Hier bewerben! *

* Nach Klick auf die Buttons verlassen sie unsere Seite und gelangen auf das Stellenangebot von Careerjet. Wir erhalten dadurch eine Provision.

Allgemeine Informationen zum Beruf als Eisverkäufer (m/w/d) EM-Spiele München:
Im Herzen von München, während der europäischen , fand ein einzigartiges Phänomen statt, das die Stadt in eine lebendige, pulsierende Gemeinschaft verwandelte. den Spielen, die Fans aus ganz Europa anzogen, gab es eine Begleiterscheinung, die vielleicht genauso viel Freude und Gesprächsstoff lieferte: die Geschichten der Eisverkäuferinnen und Eisverkäufer, die während der EM ihre Waren anboten.

Es war nicht nur das Eis, das den Menschen eine willkommene Abkühlung in der sommerlichen Hitze Münchens bot. Es waren vor allem die Persönlichkeiten hinter den Eiswagen, die mit ihren kreativen, oft selbstgemachten Eissorten und ihrem unermüdlichen Einsatz für ein Lächeln auf den Lippen der Fußballfans sorgten. Die und das Flair dieser Eisverkäufer trugen wesentlich zur bei, die die EM-Spiele in München zu einem unvergesslichen Erlebnis machten.

Stellen Sie sich vor, wie in den Pausen zwischen den mit Spannung erwarteten Matches die Fans durch die Straßen schlenderten und dabei von einem Eiswagen zum nächsten zogen. Dort wurden sie nicht nur mit klassischen Geschmacksrichtungen wie Vanille und Schokolade verwöhnt, sondern auch mit ausgefallenen Kreationen, die von lokalen Zutaten und dem kulturellen Reichtum Münchens inspiriert waren. Von Bier-Eiscreme bis hin zu Eis mit Brezeln – die Vielfalt kannte keine Grenzen.

Doch es ging um mehr als nur um Eis. Die Eisverkäufer, ausgestattet mit einem tiefen Verständnis für Kundenservice und einem Händchen für Unterhaltung, verwandelten ihre Ecken und Plätze in kleine Oasen der Gemeinschaft. Hier wurden Geschichten ausgetauscht, neue Freundschaften geschlossen und die Liebe zum Fußball gefeiert.

Selbst wenn die Spiele vorüber waren und die Stadien sich leerten, blieben die Erinnerungen an die Begegnungen mit den Eisverkäufern und ihre besonderen Leckereien. Sie prägten das Erlebnis EM-Spiele München auf eine Weise, die weit über den Sport hinausging und zeigten, dass es manchmal die kleinen Dinge sind, die das Leben süß machen.